02291/907785 oder 02262/7525250 info@hausdergesundheit.info

Typische Fehler in der Rückentherapie
Von Laura Wegert – Personal Fitness Trainer

Wenn wir uns mit dem Thema des richtigen Rückentrainings beschäftigen, gibt es 3 typische Fehler, welche ich im Trainingsalltag immer wieder beobachte. Der erste Fehler ist die meist fehlende Corespannung, das bedeutet, auch wenn wir den Rücken trainieren sollte eine Anspannung der Bauchmuskulatur immer dazu gehören. So kann man sicher stellen, dass der Rumpf ordentlich stabilisiert wird, sei es an gerätegeführten Übungen und noch wichtiger bei freien Übungen am Seilzug oder mit Hanteln etc.

Mit diesem Punkt einhergehend folgt die richtige Haltung am Gerät. Stellt man sich vor man sitzt am Gerät, die Schultern hängen nach vorne, der Rücken ist rund, dann kann man sich vorstellen, dass man die gewünschte Muskulatur nicht wirklich effektiv anspricht. Daher gilt bei allen Übungen immer auf die Haltung zu achten, sprich Schultern nach hinten, aufrecht sitzen oder stehen und wie oben beschrieben den Bauch mit anspannen!

Der dritte Fehler, welcher oft gemacht wird, ist, dass die Bewegungsamplitude zu klein ist, das heißt, es wird nicht der komplett mögliche Bewegungsbereich ausgenutzt. Somit folgt, dass wir bei manchen Übungen wie beispielsweise dem „Rudern“ mehr die Arme spüren anstatt die gewünschte Rückenmuskulatur. Hier gilt es darauf zu achten, die Bewegung komplett auszuführen und auch die Schulterblätter beispielsweise mit in die Bewegung zu bringen und nicht nur aus dem Armen zu arbeiten.

Zusammengefasst:

  1. Corespannung
  2. Die richtige Körperhaltung
  3. Komplette Bewegungsamplitude

Für mehr Tipps und ein intensiv-individuelles Rückentraining stehe ich als Personal Fitness Trainer zur Verfügung.

Ihre Laura Wegert

(Laura Wegert ist zertifizierter Personal Fitness Trainer. Als Experte für eine ganzheitliche Rückentherapie begleitet und berät Sie auch Unternehmen, Büros und Produktionsbetriebe. Lernen Sie Laura gern in einer ersten gemeinsamen Stunde kennen. Schreiben uns dazu unter: info@hausdergesundheit.info oder rufen Sie uns an unter: 02291/907785).